Das Dach ist unser Handwerk!

DACHDECKERGALERIE FLACHDÄCHER

Referenzprojekte: Dacheindeckung Flachdach

Merkmal der Flachdächer sind Bedachungsflächen, die kein oder nur ein geringes Gefälle besitzen, und somit eine Bedachung mit Tonziegeln, Betondachsteinen, Schiefer, oder Metalleindeckungen nicht möglich sind. Bedachungen von Flachdächer werden Abdichtung genannt. Diese sind sowohl bei gewerblichen Bauten und öffentlichen Gebäuden, als auch im Privatbau (Flachdach-Bungalow) und Terrassen und Balkonen zu sehen.

Zur Sicherung der Langlebigkeit eines Flachdaches, bedarf es neben der fachlich kompetenten Ausführung durch unser absolut perfekt geschultes Personal, auch nach unseren sehr hohen Qualtitätsstandart ausgesuchte Materialien. Nur in dieser Verbindung können Dächer mit Abdichtungen (Flachdächer) dauerhaft Wasserdicht ausgeführt werden und müssen nicht mehr im Schatten Ihres schlechten Rufes stehen.

Der Volksmund: „Ein Flachdach, das gibt nur Probleme und wird nie dicht“

Mit Otter wird Ihr Flachdach dauerhaft dicht, und Sie können sich den schönen Dingen des Lebens widmen!

Dächer mit Abdichtung sind je nach Ausführung ungenutzt, oder genutzt. Genutzte Flachdächer unterscheiden sich nochmals in Begebare und Begrünte Dachflächen oder können auch in Kombination ausgeführt werden. Dadurch erhält das Gebäude sowohl einen Mehrwert an Fläche, als auch einen optischen Mehrwert, je nachdem welche Möglichkeit der Dachnutzung gewählt wird.

Für die Ausführung von Dächern mit Abdichtung gibt es verschiedene Abdichtungsmaterialen. Die Abdichtungsmaterialien sind abhängig von der Nutzung des Daches. So sind zum Beispiel einlagige Kunststoffbahn-Abdichtungen mit einer Stärke bis ca. 2,5 mm aufgrund der Wirtschaftlichkeit bei ungenutzten Dächern wie Hallendächer, Bungalow Dächer usw. zu empfehlen. Bei genutzten Dächern, wie Gründächer, Terrassen, Balkone etc. ist eine 2 lagige bituminöse Abdichtung (Gesamtstärke bis knapp 1 cm !) aufgrund Ihrer Stärke und die damit verbundene Robustheit gegen das Durchdrücken von Spitzen Gegenständen sehr gut geeignet. Fragen Sie uns - wir beraten Sie gerne!

Mit einem begrünten Flachdach geben Sie der Natur etwas zurück

Durch die Begrünung wird das aufwendig zu reinigende Niederschlagswasser zurückgehalten und die Bepflanzung nimmt die Staubpartikel aus der Luft, d.h. sie reinigt unsere Atemluft und sorgt somit für ein besseres Klima.

Bildergalerie Schieferdächer